Reiten

Die Rhön hoch zu Ross erkunden

Über die kuppige Landschaft der Rhön - die Mähne weht im Wind...

Lassen Sie Kinderherzen höher schlagen und unternehmen Sie einen Ausflug zum nahe gelegenen Reiterhof am Waldrand. Hier gehören Reitstunden (inkl. Putzen, Satteln, Versorgung der Pferde), Ausflüge in das freie Gelände, Reiterspiele und vieles mehr zum Programm. 

Reiterhof am Waldrand
Besuchen Sie den Reiterhof am Waldrand – in idyllischer Lage und einer der größten Reiterhöfe Unterfrankens mit 26 Pferden. Ob sicherer Reiter oder Anfänger, hier lernt jeder etwas dazu. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Tel.: 09777/3213
>> www.reiterhof-am-waldrand.de

Nordic Walking kommt ursprünglich aus Finnland und ist eine schnell zu erlernende Ganzkörper-Ausdauersportart. Durch das Mittragen des Körpers entlasten die Stöcke Sprunggelenke, Knie und Wirbelsäule. Es ist auf keine Altersgruppe festgelegt – jeder kann es erlernen!

Besuchen Sie auch den Nordic Aktivpark in Ostheim – auf gekennzeichneten Wegen können Sie hier walken, wandern oder joggen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch über die Touristen-Information in Ostheim:
Tel.: 09777/1850
>> www.ostheim-rhoen.de