Ferien vom Alltag im Land der Offenen Fernen

Einzigartig auf 700 Höhenmetern mitten im Naturpark und Biosphärenreservat Rhön mit Panoramablick über das Land der Offenen Fernen, bietet das familienfreundliche Rhön Park Aktiv Resort im fränkischen Hausen-Roth beste Aussichten für erlebnisreiche und erholsame Ferien vom Alltag.

Schöner Wohnen
Die modernen Studios und Appartements mit Kochgelegenheit sind familienfreundlich eingerichtet und bieten Platz für bis zu fünf Personen. Smart-TV, IP-Telefon, Boxspringbett, Regendusche, Tablet sorgen für viel Komfort.

Kulinarisches Angebot
Restaurants gibt es für den kleinen und großen Hunger und für jeden Geldbeutel. Kulinarisch verwöhnen lassen können sich die Gäste des Rhön Park Aktiv Resorts sowohl im Familien-Restaurant „RhönInsel“, der rustikalen „Frankenstube“ als auch dem Buffet-Restaurant „Rother Kamin“. Das kreative Küchenteam kredenzt regionale Spezialitäten, aber auch Ausflüge in die Weiten der kulinarischen Welt sind auf der Speisekarte zu finden. Die Bar RhönEck und das RhönCafé laden ebenfalls zum Verweilen ein.

Erholung pur
Für Entspannung sorgen die mediterrane Badelandschaft „Rother Lagune“ mit Indoor- und Outdoor Poolbereich, die SaunaWelt sowie der hauseigene Wellnessbereich „RhönOase“. Damit auch Mama und Papa oder Oma und Opa Erholung finden, bietet das Rhön Park Aktiv Resort ein umfassendes Kinder-Betreuungsprogramm.

 Bowling, Jumping und Climbing
Spiel, Spaß und Sport für die ganze Familie, für Freunde, Cliquen, Gruppen und Tagungen finden Gäste wettergeschützt im neuen Indoor Abenteuerland RhönPlay mit moderner Bowlingbahn, Trampolinen, Kletterwand u.v.m. Weiterhin locken Abenteuergolf, Fußballplatz u.v.m.

Entertainment und Tagung in der RhönArena
Tagung mit Weitblick bietet das Rhön Park Aktiv Resort im großzügigen Tagungsareal „RhönUm“.

Für den technischen „Weitblick“ sorgen Flatscreens, ergonomisch geformtes Mobilar u.v.m. in den mit Liebe fürs Detail gestalteten Räumlichkeiten. Wer nicht arbeiten sondern feiern möchte, nutzt das trendige Ambiente für das nächste Fest.

Bis Ende 2022 entsteht die großzügige RhönArena, ein zweites Aktiv-, Business- und Entertainment-Center für wetterunabhängige multifunktionale Nutzung für bis zu 400 Personen.

Aktiv Natur genießen
Von der Natur inspiriert ist auch das Rhön Park Aktiv Proramm für alle Altersgruppen. Der Bogen spannt sich von Alpakatrekking oder Bierwanderungen über Bogenschießen und Geocaching bis zu nächtlichen Führungen durch den Sternenpark Rhön. Außerdem können Gäste des Rhön Park Aktiv Resorts im Sommer z.B. Nordic Walking, Mountainbike-Touren, Trailcamps oder Alpencross Vorbereitungscamps erleben und im Winter stehen trendige Wintersportarten wie Schneeschuh-wandern, Tourenski, Snowbike oder Eisklettern zur Auswahl.

Ein Muss für Wanderfreunde ist der vielfach prämierte Wanderweg „Der Hochrhöner“. Auf einer Länge von 180 Kilometern bietet die Strecke eine Fülle an variantenreichen, deutlich kürzeren „Extratouren“.

Weitere Informationen und Angebote unter www.rhoen-park-hotel.de, Facebook, Instagram.