Rhön Park FitnessArea

 

Lust auf Fitnesstraining der neuen Art? Für unsere Gäste im Rhön Park Aktiv Resort konzipieren wir derzeit eine völlig neue, ultramoderne FitnessArea mit professionell ganzheitlichem Konzept vom Stretching über Herz-/Kreislauftraining bis zum Muskelaufbau.

Für unsere Hausgäste öffnet die FitnessArea voraussichtlich Ende August 2022.

Freuen Sie sich auf einen State of the Art Fitnessbereich für höchste Ansprüche! Lichtdurchflutet, mit viel Platz und trendigem Ambiente macht Bewegung hier richtig Spaß – ob Anfänger, Hobbysportler oder Profi (Mindestalter 16 Jahre).

Bitte beachten Sie: Die FitnessArea ist für Kinder nicht geeignet. Für unsere kleinen Gäste bieten wir zahlreiche Bewegungsangebote indoor und outdoor (z. B. unser RhönPlay).

Sie finden unsere FitnessArea leicht erreichbar im Erdgeschoss Richtung Schwimmbad. Sie trainieren hier effizient und sicher mit viel Platz und einem wunderbaren Ausblick auf unsere einzigartige Rhöner Landschaft an neuen, hochwertigen Hightech-Geräten auf neuestem Niveau.

Schwerpunkt unseres Trainingskonzepts bilden die trendigen Peloton® Bikes mit einer Fülle an Trainingsangeboten von klassischen Rides bis zu täglich neuen Live Classes. Sie haben selbst schon ein Peloton®? Dann rufen Sie Ihr persönliches Trainingsprogramm bequem online mit Ihrer persönlichen Cloud bei uns ab. Weitere Informationen zu den Peloton® Bikes finden Sie hier(Mit freundlicher Genehmigung von Peloton)

Unter dem Motto „RhönBewegt“ laden wir Sie herzlich zu ein paar Runden Fitness ein.

(Fotos: Precor/Peloton, Dominik Wulf)

Schon gewusst, bei unseren preiswerten Pauschalen ist die Nutzung vom Fitnessstudio inklusive! Entdeckt z. B. unsere Klassiker wie Happy Family Days, Familienhit oder Rhöner Erholungstage.

Unser Trainings- und Bewegungsangebot für Sie im Überblick:

Auf geht’s! Testen Sie unser Fitnessangebot. Es funktioniert wie ein Zirkeltraining – beginnend mit Aufwärmübungen und Konditionstraining gefolgt von einem Bereich zum Muskelaufbau durch Kraftgeräte.

 

Geräte:
2 Laufbänder, 3 Crosstrainer und 3 Peloton Bikes

Besonderheiten:
Mit großem Display für Entertainment mit TV oder Internet sowie mit motivierenden Trainingseinheiten durch virtuelle Landschaften  

Extras:
Verbinden Sie sich bequem und schnell per WLAN und genießen Sie Ihr persönliches Unterhaltungsprogramm wie z. B. Spotify, Netflix & Co.

Tipp:
Sie interessieren sich schon länger für ein Peloton Bike? Dann haben Sie jetzt im Rhön Park Aktiv Resort die Gelegenheit, das neue Trendgerät zu testen. Via Touchscreen melden Sie sich einfach an, registrieren sich und erhalten ein kostenloses Kundenkonto.

Sie möchten sich bewegen, dehnen, meditieren, entspannen? Zum Beispiel mit Yoga? Drehen Sie den Bildschirm Ihres Kardiogerätes um und nutzen Sie die Freifläche im Kardiopark für Ihre Bewegungseinheiten. Nützliche Accessoires wie Matten, Bänke etc. stehen für Sie bereit.

Geräteausstattung:
Trainingsgeräte für Arme und Beine, teilweise dual für mehrere Körperpartien, z. B. Beinpressen, Brustpressen, Ruderzug, Lastenzug, Butterfly, Kniestrecker, Rückenstrecker u. v. m. Wichtig: Per QR-Code sind Anleitungsvideos zur sicheren Anwendung abrufbar.

Besonderheiten:

  • Geräte sind steuerbar via Konsolen mit Touch Screen,
  • Abruf von Trainingsprogrammen verschiedener Schwierigkeitsgrade möglich
  • Funktionales Training mit Zusatzgewichten möglich

 Extras:
Selbsterklärend und multifunktional einsetzbare ergänzende Trainingsangebote wie Sprossenwand Seilzug, Freihanteln, Stretching Area, Medizinbälle, Gozoball, Faszienrolle, Stabilitätsgeräte

FaQ

Klar, unser Fitnessraum ist bewusst für ALLE Gästegruppen konzipiert. Ziel ist der Spaß an der Bewegung. Dank unseres ganzheitlichen Konzepts findet jeder – ob ungeübt oder Profi – ein geeignetes Trainingsangebot. Selbstverständlich können auch ältere Gäste hier gut einige Bewegungseinheiten absolvieren.

Und wer kein Gerät mag, nutzt einfach unsere Sportangebote wie Bälle oder Matten z. B. für einfache Gymnastikübungen.

Auf jeden Fall! Unsere Geräte sind wirklich ganz einfach zu bedienen. Sie sind speziell für Hotelgäste konzipiert, die vielleicht nicht jede Woche zum Fitnesstraining gehen.

Die Geräte sind selbsterklärend und oft gibt es individuell abrufbare Trainingsvorschläge über Touch Screen oder QR Code.

Ganz einfach! Beginnen Sie doch mit einer Runde auf unseren Kardiogeräten wie Laufband, Crosstrainer oder einem Peloton Bike. Die Bedienung ist wirklich selbsterklärend und das Trainingsgefühl ist einfach top!

Im Kraftgerätebereich starten Sie mit den niedrigsten Gewichten. Beginnen Sie mit Geräten, die Ihnen die Übungsausführung aufzeigen wie z. B. wie bei der Brustpresse.

Ganz einfach: Suchen Sie auf der Peloton Website nach einem Fitnessstudio in der Nähe. Oder kaufen Sie sich ein Peloton Bike für zu Hause. Viele Hotelgäste sind so begeistert vom Trainingseffekt, dass sie auch zu Hause am Ball bzw. am Bike bleiben.